Sportfotografie mit Nikon

Manuela Wilms

Nach dem Sturm stürmen die Rugby Ruckoons

Gespielt wurde diesmal auf dem Kunstrasenplatz auf der Mendesportanlage. Der stark durchnässte Rasenplatz wird geschont, denn am 12. März 2022 wird hier das Pokalfinale statt finden gegen den Heidelberger RK.

Gestern (19. Februar 2022) stand nach der Winterpause das erste Spiel in der Rückrunde auf dem Programm. Zu Gast waren die Frauen der SG RheinMain.

Man wollte unbedingt das Unentschieden aus dem Hinspiel halten.

Die Wetterbedingungen gestalteten sich nur im Hinblick auf immer noch vereinzelte starken Böen nach dem Sturm in der Nacht davor als schwierig – dachten wir…

Doch dieser Umstand beeindruckte beide Mannschaften nicht. Ein munterer Beginn mit den ersten Punkten für die Ruckoons. Die zugespielten Bälle verfehlten kaum die Mitspielerinnen.

Die SG RheinMain kämpfte sich wieder ran und hielt das Spiel in der ersten Halbzeit offen. Es gab auf beide Seiten tolle Spielzüge. Das Schiedsrichtergespann hatte wenig Mühe, denn trotz aller Härte wurde fair gespielt.

Nach einer kurzen Halbzeitpause sahen die Zuschauer und wir bärenstarke Ruckoons, die nicht nur das Unentschieden aus dem Hinspiel hielten, sondern zum Schluss klar mit 31:22 Punkten siegten.

Ungeschlagen in der Liga und somit Tabellenführer!

Ein unfassbar emotionales Rugby-Spiel, das viel mehr Zuschauer verdient.

Daher unser Tipp für den 12. März 2022:

Pokalfinale der Frauen: SG Rugby Ruckoons – Heidelberger RK, Ankick um 14:00 Uhr

Wo: Mendesportanlage im Fredenbaumpark in Dortmund, Westerholz 51, 44147 Dortmund

Unbedingt vorbeikommen, zuschauen, mitfiebern und anfeuern. Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt (Salate und Kuchen hausgemacht!)

Wir sind auf jeden Fall dabei!

Hier unsere Bilderstrecke:

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Sportfotografie mit Nikon

Thema von Anders Norén