Sportfotografie mit Nikon

Manuela Wilms

Joyeux Anniversaire Jos Verbeeck!

Auch wir gratulieren dem „Belgischen Hexenmeister“ zu seinem heutigen Geburtstag.

Geboren am 6. Februar 1957 im belgischen Diest beginnt seine Trabrennkarriere mit 14 Jahren als Trabreiter. Mit knapp sechzehn Jahren trabte er in dieser Disziplin zu über 70 Siegen.

Sein erstes Trabrennen gewann Jos Verbeeck am 3. August 1985 in Enghien (Frankreich)

Im Verlauf seiner Karriere gewann er in den Jahren 1995, 1996, 1997 und 199 den Sulky d´or und ist einer der erfolgreichsten Fahrer beim Prix d´ Amérique, den er vier mal gewann.

Seine Start-Ziel-Siege bringen ihm Sieg um Sieg ein.

Er führte in Europa den so genannte „Catchdriver“ ein, das heißt, als frei verfügbarer Fahrer kann man ihn mieten – und das zu gutem Geld.

Umtriebig startet Jos überall in Europa, ob in Paris, Neapel, Schwede, usw. und wird als Enfant terrible überall gefeiert, geschätzt und „gefürchtet“.

Denn es kann immer sein, das kurz vor einem Rennen doch noch Geschirr und Beschlag des Aussenseiters-Pferdes geändert werden, für eine größtmögliche Chance auf den Sieg

Eine echte Type! Wir hatten die große Freude ihn in Gelsenkirchen live zu erleben und sagen nochmal:

Herzlichen Glückwunsch Jos Verbeeck!

Jos Verbeeck

Bild 1 von 7

Nikon D500 mit Nikkor 200 - 400 mm

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Sportfotografie mit Nikon

Thema von Anders Norén